NAMENSHERKUNFT: Rebsorte

BEZEICHNUNG: IGP Terre Siciliane

ANBAUGEBIET: Trapani (Sizilien – Italien)

BODENART: mittlere Beschaffenheit, tendenziell lehmig und felsig, reich an Mineralien

ZUCHT: Spalier

REBSCHNITT: Guyot 8/10 Augen

PRODUZIERTE FLASCHEN: 20.000

TRAUBENART: Insolia

LESEJAHR: 2018

WEINBEREITUNG: Nach Auslese der Trauben, einer schonenden Pressung und der statischen Klärung des Mosts erfolgt eine spontane Gärung in Stahlfässern bei kontrollierter Temperatur.

ALKOHOLGEHALT: 12%

FARBE: Strohgelb mit grünlichen Reflexen

BOUQUET: Noten von weißen und gelben Blüten: Birne, Aprikose, weißer und gelber Pfirsich

GESCHMACK: frisch, fruchtig, unerfahren, weich und einhüllend

PASST ZU: Aperitive, die gut zu Fischgerichten und traditionellen sizilianischen Vorspeisen passen

IDEALE TRINKTEMPERATUR: 10° – 12°C